Site Loader

Dann haben Sie bezahlte Berufserfahrung. Viele Kandidaten bewerben sich, die derzeit paralegale Arbeit leisten. Und das ist gut, denn Paralegale machen oft eine ähnliche Art von Arbeit wie ein Praktikant, der oft in Wirtschaftskanzleien oder nationalen Anwaltskanzleien, internationalen Anwaltskanzleien arbeitet. Sie sind also der gleichen Umgebung ausgesetzt, Sie sind der gleichen Art von Arbeit ausgesetzt, und das oft für einen längeren Zeitraum. Ein Urlaubsprogramm wird wahrscheinlich zwei Wochen dauern, Sie könnten für sechs Monate bis zu einem Jahr paralegale Arbeit leisten. Es ist also sehr, sehr relevant. Tage der offenen Tür. Ein Tag der offenen Tür wird nicht so relevant sein wie ein Urlaubsprogramm, da es ein Tag ist und ein Urlaubsprogramm wahrscheinlich zwei oder drei Wochen dauern wird. Aber Sie können es immer noch auf Ihrem Bewerbungsformular setzen, es immer noch auf Ihrem Lebenslauf. Wenn Sie fünf, sechs, sieben Tage auf Ihrem Bewerbungsformular haben, sieht das gut aus, wenn Sie die Bewerbung eines Kandidaten lesen, weil Sie wissen, dass sie interessiert sind und die verschiedenen Arten von Anwaltskanzleien, verschiedene Arten von Übungsbereichen usw. identifizieren möchten.

Also, ich würde alle diese als formale Stücke von Arbeitserfahrung betrachten, die Sie auf Ihrem Bewerbungsformular setzen können, aber diese sind schwer zu bekommen. Und jeder, der sich für ein Urlaubsprogramm beworben hat, wird das wissen. Kandidaten denken manchmal, dass es ein Stück Berufserfahrung gibt, das heißt, als Personalvermittler würde ich denken: “Ja, das ist gut genug Berufserfahrung.” Es funktioniert nicht ganz so. Zunächst bewerten Sie ein Antragsformular in seiner Gesamtheit. Also, Sie schauen sich die Akademiker an, Sie schauen sich Die Arbeitserfahrung an, Sie schauen sich die Forschung an, die der Kandidat in Bezug auf die Beantwortung der offenen Textfragen gemacht hat. Und in Bezug auf die Berufserfahrung haben die Kandidaten in der Regel ein Portfolio an Berufserfahrung. Einige davon werden von großer Bedeutung sein, und einige davon werden weniger relevant sein. Und es ist nicht zu sagen, dass Sie etwas davon weglassen sollten, aber es ist nur eine gleitende Skala. Dinge wie Teilzeitjobs und Sommerjobs werden wahrscheinlich auf der weniger relevanten Seite sein. Und dann bewegen Sie sich auf der Skala, so haben Sie pro bono Arbeit, die Rechtskliniken, die paralegale Arbeit, Industrie-Placement, Urlaubsprogramme – die alle sind die hoch relevanten. Wir bewerten die Berufserfahrung in totaler Weise.

Wir schauen uns das alles an. Dann haben Sie allgemeine Berufserfahrung. Nun, einiges davon ist wahrscheinlich weniger relevant, einige davon könnten sehr relevant sein. Lassen Sie uns also einige davon durchgehen. Also, Samstag Sendejobs, Teilzeitarbeit, Sommerjobs, die Art der Arbeit, die Studenten oft tun, entweder während der Semesterzeit oder außerhalb der Semesterzeit. Aber Sie haben auch frühere Berufserfahrung. Manchmal haben Sie Karrierewechsler, Menschen haben in Finanzdienstleistungen oder Buchhaltung oder Wirtschaftsprüfung gearbeitet, und das ist sehr, sehr relevante Berufserfahrung. Das sollte also im Antragsformular angezeigt werden.

Post Author: admin